menu
Matelma

https://www.matelma.com/de-de   /    Freitag 21. Juni 2019

Immergrüne oder wintergrüne bodendeckende mehrjährige Pflanzen

Bodendecker Teil 2: Immergrüne bodendeckende mehrjährige Pflanzen

Mehrjährige Pflanzen 

Acaena (Stachelnüsschen)

  • Bodendecker für volle Sonne
  • immergrün bis halbimmergrün
  • steht gerne an trockenen Stellen ohne Sträucher oder Bäume
  • sehr kleine Blättchen
  • blüht von Juli bis August
  • Höhe: 5 bis 10 cm
  • 10 Pflanzen/m²


 

  • Acaena buchananii (Blaugrünes Stachelnüsschen)
    • graublaue Blättchen
    • weiße Blüten 
       
  • Acaena microphylla (Braunrotes Stachelnüsschen)
    • bronzegrüne Blättchen
    • rotbraune Blütenköpfchen
       

  • Acaena microphylla ‘Kupferteppich’
    • rotbraune Blättchen
    • weiße Blütenköpfchen, rote Früchte

Ajuga reptans (Kriechender Günsel)

  • Bodendecker für Halbschatten
  • ganz oder halbimmergrün
  • braucht nährstoffreichen, feuchten Boden
  • blüht von April bis einschließlich Mai
  • Blätter ca. 10 cm lang
  • Höhe: ca. 10 cm
  • 10 Pflanzen/m²


 

Asarum europaeum (Gewöhnliche Haselwurz)

  • Bodendecker für Schatten
  • immergrün
  • ideal für kleinere Oberflächen
  • große, glänzend grüne, ledrige Blätter
  • purpurbraune Blüten von April bis einschließlich Mai
  • Höhe: 12 cm
  • 12 Pflanzen/m²

Aubrieta (Blaukissen)

  • bodendeckendes Pflänzchen für kleine Oberflächen

  • ideal für trockene, sonnige Standorte

  • grüne Blätter

  • je nach Art blaue, rote oder violette Blüten

  • kalkliebende Pflanze

  • Blütezeit: April - Mai

  • Höhe: 10 cm

  • 10 Pflanzen/m²

  • Familie der Kreuzblütler

Bergenia cordifolia (Herzblättrige Bergenie)

  • Bodendecker für Halbschatten bis Schatten
  • immergrün
  • ± 20 cm große, glänzende Blätter
  • blüht van April bis einschließlich Mai
  • braucht humusreichen, feuchten Boden
  • Höhe: ± 30 cm
  • ca. 8 Pflanzen/m²

Campanula portenschlagiana (Glockenblume)

  • Bodendecker für Sonne oder leichten Schatten
  • immergrün
  • ideal zur Bodendeckung im Steingarten
  • dunkelblaue Blüten von Juni bis August
  • Höhe:10 bis 15 cm
  • 10 Pflanzen/m²

 

Campanula poscharskyana (Polsterglockenblume)

  • Bodendecker für Sonne oder Schatten
  • immergrün
  • kleine Blättchen
  • ideal zur Bodendeckung im Steingarten
  • violette Blüten von Juni bis September
  • Höhe: 15 cm
  • 10 Pflanzen/m²

Geranium macrorrhizum (Storchschnabel)

  • Bodendecker für volle Sonne bis Halbschatten
  • immergrün
  • kleine Blättchen
  • ideal kombinierbar mit anderen mehrjährigen Pflanzen
  • braucht fruchtbaren, gut durchlässigen Boden
  • lilarosa Blüten ab Juni bis Juli
  • Höhe: 25 cm
  • ca. 9 Pflanzen/m²

Hedera hibernica (großblättriger Efeu)

  • Bodendecker für Sonne oder Schatten
  • wächst sehr schnell
  • kann als Bodendecker oder Kletterpflanze fungieren. Als Kletterpflanze weniger anfällig für Blattfleckenkrankheit, die durch eine Schimmelinfektion entsteht. Die Blätter von Kletterpflanzen trocknen schneller als die der Bodendecker ---> die Blätter bleiben länger feucht = schnellere Schimmelinfektionen.
  • bildet eine immmergrüne Decke
  • Höhe: 15 bis 20 cm
  • 5 Pflanzen/m²

Hypericum calycinum (immergrünes Johanniskraut)

  • immergrüner Bodendecker für volle Sonne bis Schatten
  • sehr geeignet als Bepflanzung unter Sträuchern usw.
  • blüht mit großen, gelben Blüten von Juni bis September
  • Höhe: 25 cm
  • 9 Pflanzen/m²
  • im Frühjahr tief wegschneiden, so dass alte Zweige mit eventuellen Krankheitserregern verschwinden, bevor die neuen Triebe entstehen. Dazu nimmt man eine Heckenschere oder fährt mit dem Rasenmäher darüber.

Iberis sempervirens (immergrüne Schleifenblume)

  • Bodendecker für volle Sonne
  • immergrün
  • ideal als Bodendecker im Steingarten, zwischen Steinen und an Mauern entlang
  • nährstoffreicher, gut durchlässiger Boden
  • weiße Blüten von Mai bis Juni
  • Höhe: 25 cm
  • ca. 9 Pflanzen/m²

Lamium maculatum (gefleckte Taubnessel)

  • Bodendecker für den tiefen Schatten
  • immergrüne und buntblättrige Varietäten
  • ideal als schnell wachsender Bodendecker am Waldrand, unter Bäumen, Sträuchern und Bäumen.
  • nährstoffreicher, gut durchlässiger Boden
  • je nach Varietät weiße, rosa oder violette Blumen von Mai bis Juni
  • Höhe: 25 cm
  • ca. 9 Pflanzen/m²

Pachysandra terminalis (Dickmännchen)

  • sehr guter und schön aussehender Bodendecker mit unterirdischen Ausläufern (wuchert aber nicht)
  • schön immergrün mit glänzenden Blättern
  • geeignet für Schatten, verträgt Sonne, aber die Blätter werden bleicher
  • weiße Blüten von April bis Mai
  • Höhe: 20 cm
  • 9 Pflanzen/m²
     

Persicaria affines ‘Superba’ (Vogelknöterich)

  • bodendeckende Pflanze für Sonne oder Halbschatten
  • halb wintergrün, Blätter verfärben sich im Winter braun
  • können an trockenen Stellen gedeihen und wachsen schnell
  • brauchen regelmäßig Dünger  
  • rosa-rote Blumenähren von Juni bis Oktober
  • Höhe: 25 cm
  • 9 Pflanzen/m²
     

Sagina subulata (Sternmoos)

  • Soden bildendes Pflänzchen für Sonne/Halbschatten
  • ideal zum Bewuchs von kleinen Oberflächen
  • auch für den Steingarten geeignet
  • kleine weiße Blüten im Juni/August
  • Höhe: 3 - 5 cm
  • 10 Pflanzen/m²

 

Tellima grandiflora (falsche Alraunenwurzel)

  • Bodendecker für tiefen Schatten
  • halb immergrün, Blätter verfärben sich im Winter rotbraun
  • wächst gut in humusreichem Boden unter Bäumen
  • grünlich-gelbe Blüten im Mai - Juni
  • Höhe: 60 cm
  • 9 Pflanzen/m²
     

Tiarella cordifolia (Schaumblüte)

  • guter Bodendecker für Halbschatten oder Schatten
  • im Sommer frischgrüne Blätter, im Winter rotbraun
  • weiße Blüten von April bis Juni
  • Höhe: 20 cm
  • 9 Pflanzen /m²
     

Vinca minor (kleines Immergrün)

  • Bodendecker für Sonne und Schatten
  • schnelles Wachstum
  • kleine eiförmige grüne Blättchen, auch im Winter
  • Blaue Blüten von April bis Juni
  • Höhe: 25 cm
  • 9 Pflanzen/m²
     
  • Vinca minor ‘Gertrude Jeckyll’
    • kleine Blätter
    • weiße Blüten von April - Mai
    • Höhe: 15 cm


     

  • Vinca minor ‘Variegata’
    • gelbbunte kleine Blätter
    • blaue Blüten
    • Höhe: 25 cm
       

Vinca major (großes Immergrün)

  • große eiförmige Blätter
  • blaue Blüten von April bis Juni
  • sehr starkes Wachstum (neigt zum Wuchern)
  • Höhe: 40 cm
  • 6 Pflanze/m²
     

Viola labradorica (Grönland-Veilchen)

  • guter Bodendecker für Halbschatten/Schatten zwischen Bäumen und Sträuchern.
  • dunkle Blätter von 5 cm Höhe
  • violettblaue Blüten im April und Mai
  • nährstoffreicher, gut durchlässiger Boden, der trocken bis leicht feucht ist
  • Höhe: 10 cm
  • 9 Pflanzen/m²

Waldsteinia ternata (dreiblättrige Waldsteinie)

  • guter Bodendecker für Halbschatten/Schatten (bildet einen schönen Teppich)
  • im Sommer grüne Blätter, im Winter rotbraun
  • gelbe Blüten von Mai bis Juni
  • Höhe: 15 cm
  • 8 Pflanzen/m²
#366

Autor: Kurt Vossaert